Ein Jahr Präventionsstelle Pädosexualität im Kanton Zürich

Um den Schutz von Kindern vor sexuellen Übergriffen im Kanton Zürich zu verbessern, hat die Gesundheitsdirektion im Juni 2021 eine Präventionsstelle für Personen mit pädosexuellen Neigungen initiiert. Betroffene können hier anonyme und kostenlose Beratungs- und Therapieangebote in Anspruch nehmen. Im ersten Betriebsjahr haben 50 Personen Hilfe bei der Präventionsstelle gesucht.

> Pressemitteilung